Bilderbücher

Eine Lovestory in Paris

Schon lange freue ich mich auf diese besondere Galerie.

Ich zeige Euch heute die traumhaften Bilder von Sigrid & Jochen.

Die beiden haben sich ein Pre-Wedding-Shooting in Paris, der Stadt der Liebe, gewünscht.

Das Wetter war beim Thema „gutes Licht“ zwar ganz anderer Meinung als wir, aber das konnte uns nicht ausbremsen.

Wir haben ein unvergessliches Wochenende zusammen verbracht, mit einer Mischung aus Sightseeing,

Foto-Shooting, schönen Gesprächen, lecker Essen und vor allem sehr, sehr viel Spaß!

Ich freue mich schon sehr auf die Hochzeit der Beiden!

Liebe Sigrid, lieber Jochen, Ihr rockt!

Vielen Dank für das zauberschöne Wochenende mit Euch in Paris.


Alles für ein schönes Bild!  Hier seht ihr ein“ making of “ zu dem unterem Bild.


 

 

 

zauberhaftes aus dem Wald

Wo fotografiert man ein Förster-Familie??
Keine Frage – im Wald natürlich!
Hier brauchten wir wirklich nicht lange überlegen
und haben den so ziemlich letzten schönen Tag des Jahres ausgekostet…

Reihenweise nette Leute

Ich liebe es!
Das Studio rappelvoll, die Musik aufgedreht.
Jeder Schminkplatz ist besetzt und die Garderobe gleicht einem Schlachtfeld…
Heraus kommen dabei diese phantastischen Ergebnisse:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

knuffige Kläffer

Da war was los! Gleich neun (!) süße Welpen hat Hundemama Selma tapfer „geworfen“.

Die kleinen französischen Bulldoggen hielten alle auf Trab!

Für uns als Fotografen war es eine willkommene Abwechslung

und auch eine lustige Erfahrung:

Welpen halten nicht so still wie Brautpaare…

 

             Auf den ersten Bildern sind die kleinen 3 Tage alt


 

 

Hier sind die Bullys schon vier Wochen alt und gehen sehr ausgiebig Ihren Entdeckerdrang nach..


Steffi & Stefan

Ich freue mich, Euch heute die Hochzeitsbilder von Steffi & Stefan zu zeigen.

Die Hochzeits-Portraits haben wir rund um den romantischen Bagno-See fotografiert.

Diese Gegend bietet sehr schöne und unterschiedliche Kulissen. Zwischendurch mussten wir immer wieder vor Regenschauern flüchten.

Zum Glück konnten wir in den berühmten Konzertsaal flüchten, wo einige wunderschöne Fotos entstanden.

Das der Tag sehr regnerisch war, sieht man weder den Fotos und erst recht nicht dem Brautpaar an.

Es war so schön zu sehen, wie glücklich die Beiden sind.

Liebe Steffi, lieber Stefan, ich wünsche Euch für Eure Zukunft, dass Ihr Euch auch nach zwanzig Jahren noch genauso verliebt in die Augen schaut, wie einst an Eurem Hochzeitstag!


 

Menu